NEWSLETTER MÄRZ 2014

Liebe Yoga-Interessierte,

die Themen in meinem heutigen Newsletter sind:
1. Yoga-Sonntag
2. Stundenplan
3. Akupressur
4. Streetart

YOGA-SONNTAG

Der nächste Yoga-Sonntag findet am 2. März im yogaraum AM RICHARDPLATZ statt. Wir werden von 11:00 bis 14:00 Uhr Asana, Pranayama-Vorbereitung und Pranayama üben. Die Teilnahme kostet 22,- Euro. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Nähere Informationen zum Pranayama findet Ihr: H I E R

STUNDENPLAN

Mein Stundenplan sieht folgendermaßen aus:

Montag

18:15 - 19:45 Uhr

Anfänger/Mittelstufe

13,- Euro

yogazentrum akazienhof

Montag

20:15 - 21:45 Uhr

Anfänger

13,- Euro

yogazentrum akazienhof

Dienstag

20:15 - 21:45 Uhr

Anfänger

13,- Euro

yogaraum AM RICHARDPLATZ

Mittwoch

20:15 - 21:45 Uhr

Anfänger

13,- Euro

yogaraum AM RICHARDPLATZ

Donnerstag

18:15 - 19:45 Uhr

Anfänger

13,- Euro

yogaraum AM RICHARDPLATZ

Freitag

17:15 - 18:45 Uhr

Anfänger/Mittelstufe

13,- Euro

yogazentrum akazienhof

AKUPRESSUR

Zur Stärkung der Konstitution, Energiebalance und Tiefenentspannung biete ich Akupressur-Behandlungen an. Die Behandlung dauert 90 Minuten (inkl. Vor- und Nachbereitung) und findet im yogaraum AM RICHARDPLATZ statt. Die Erstbehandlung kostet 40,- Euro, die Folgebehandlung jeweils 35,- Euro. Für Behandlungen am Wochenende berechne ich einen Zuschlag von 10,- Euro.

Terminvereinbarung unter Tel: 688 44 89.

Nähere Informationen zur Akupressur findet Ihr: H I E R

STREETART

Meine letzte Installation: "Wenn die Seele verletzt ist" ist sehr hart und gehört wahrscheinlich für viele gar nicht in das Reich der Street-Yogis. Aber im übertragenen Sinne wird auch unter Yogis mit harten Bandagen gekämpft. Und im nicht übertragenen Sinne haben wir einfach Glück gehabt in diese Zeit und in diese Kultur geboren zu sein. Und auch an uns wird nach wie vor die Frage gestellt, in welcher Welt wir leben möchten.

Das Original ist übrigens an diesem Wochenende bei der "StreetArt Meeting /// Winter Edition" im Urban Spree zu sehen.

In diesem Sinne: Mögen unser Körper, unser Geist und unsere Seele heilen.

Herzliche Grüße

Josef

Newsletter VORMONAT