Liebe Yoga-Interessierte,

ich hoffe Ihr seid gut ins Jahr 2006 gekommen, für das ich Euch Gesundheit, Weiterentwicklung und viele glückliche Stunden wünsche.

Für mich beginnt das Jahr mit einem Highlight, zu dem ich Euch gerne einladen möchte.

Am Sonntag, den 29 Januar, eröffne ich den yogaraum AM RICHARDPLATZ. Der Raum befindet sich in der Hertzbergstraße 27, 12 055 Berlin (Neukölln), im Hinterhaus, Erdgeschoß rechts und ist von 13 bis 17 Uhr zu besichtigen. Um 14, 15 und 16 Uhr habt Ihr die Möglichkeit an einer kleinen Schnuppersequenz teilzunehmen. Die Hertzbergstraße ist mit U- und S-Bahn (bei ca. 5 Min. Fußweg) sehr gut zu erreichen: U-7 (Karl-Marx-Straße + Neukölln) Ringbahn (Neukölln + Sonnenallee) oder Bus: M-41 + 171 (Hertzbergplatz). Einen ersten Eindruck von dem Yogaraum könnt Ihr auf der Seite www.hatha-yoga-berlin.de/yoga-tag/06-01-29.html gewinnen, auf der bereits 2 Bilder veröffentlicht sind.

Eine Postkarte zur Eröffnung gibt u.a. im yogazentrum akazienhof. Ihr könnt Euch die Datei aber auch unter www.hatha-yoga-berlin.de/einladung.pdf als PDF (1,3 MB) herunterladen und ausdrucken, falls Ihr sie Freunden oder Bekannten schicken möchtet.

Aber auch wenn Ihr nicht zur Eröffnung kommen könnt, besteht ab Februar die Möglichkeit am Unterricht im yogaraum AM RICHARDPLATZ. teilzunehmen:

Dienstag

20:15 - 21:45 Uhr

Mittwoch

18:15 - 19:45 Uhr

Donnerstag

17:15 - 18:45 Uhr

Darüber hinaus unterrichte ich weiterhin im yogazentrum akazienhof:

Montag

18:15 Uhr

Anfänger

Montag

20:15 Uhr

Mittelstufe

Donnerstag

20:15 Uhr

Anfänger

Freitag

16:15 Uhr

Anfänger

Freitag

18:15 Uhr

Anfänger

Der nächste YOGA-SONNTAG findet am 5. Februar im yogaraum AM RICHARDPLATZ statt. Ich werde von 10 bis 13 Uhr wieder Asanas (Körperübungen), Pranayama-Vorbereitung und Pranayama (Atemübungen) unterrichten. Die Teilnahme bedarf keiner Anmeldung und kostet 20,00 Euro.

Ich hoffe, die Informationen über die getrennten Unterrichtsorte sind nicht zu verwirrend. Alle aktuellen Informationen gibt es natürlich weiterhin auf meiner Homepage: www.hatha-yoga-berlin.de.

Herzliche Grüße

Josef

--

Es geht um nichts anderes, als das in uns steckende Potential zu entdecken und zu entfalten.



Newsletter VORMONAT