Liebe Yoga-Interessierte,

der Dezember steht vor der Tür und beginnt gleich mit dem YOGA-SONNTAG am 4. Dezember. Ich werde von 10 bis 13 Uhr wieder Asanas (Körperübungen), Pranayama-Vorbereitung und Pranayama (Atemübungen) unterrichten. Die Teilnahme bedarf keiner Anmeldung und kostet 18,00 Euro.

Bis zum Donnerstag, den 22. Dezember könnt Ihr an meinen regelmäßigen Yoga-Klassen teilnehmen.

Montag

18:15 Uhr

Anfänger

Montag

20:15 Uhr

Mittelstufe

Donnerstag

20:15 Uhr

Anfänger

Freitag

16:15 Uhr

Anfänger

Freitag

18:15 Uhr

Anfänger


Alle, die über den Jahreswechsel in Berlin bleiben, können zwischen dem 23. Dezember und dem 2. Januar an dem grün markierten Unterricht teilnehmen (die grau markierten Stunden fallen aus):

Freitag

23. Dezember

16:15 Uhr

fällt aus

Freitag

23. Dezember

18:15 Uhr

findet statt

Montag

26. Dezember

18:15 Uhr

findet statt

Montag

26. Dezember

20:15 Uhr

fällt aus

Donnerstag

29. Dezember

20:15 Uhr

fällt aus

Freitag

30. Dezember

16:15 Uhr

fällt aus

Freitag

30. Dezember

18:15 Uhr

findet statt

Montag

02. Januar

18:15 Uhr

findet statt

Montag

02. Januar

20:15 Uhr

fällt aus


Yoga ist eine bewährte Methode, um Stress besser zu bewältigen. Auch wenn der Unterricht zunächst ein zusätzlicher Termin (und damit scheinbar mehr Belastung) ist, so verhilft es doch zu Gelassenheit und Entspannung. Und gerade in aufregenden Situationen gelingen die meisten Aufgaben besser, wenn wir uns Pausen gönnen, in denen wir abschalten und uns entspannen können.

In diesem Sinne wünsche ich Euch eine entspannte Vorweihnachtszeit und ruhige Weihnachtsfeiertage.

Herzliche Grüße

Josef

--

In jeder Minute, die du im Ärger verbringst, versäumst du 60 glückliche Sekunden deines Lebens.
(Albert Schweizer)

Newsletter VORMONAT