NEWSLETTER FEBRUAR 2017

Liebe/r Yoga-Interessierte/r,

der nächste Yoga-Sonntag findet am 5. Februar im yogaraum AM RICHARDPLATZ statt. Wir werden wieder von 11:00 bis 14:00 Uhr Asana, Pranayama-Vorbereitung und Pranayama üben. Die Teilnahme kostet 26,00 € (23,00 € bei Anmeldung bis zum Donnerstag). Die Anmeldung ist verbindlich. Einen weiteren Yoga-Sonntag werde ich am 19. Februar anbieten, für den es allerdings nur noch wenige freie Plätze gibt.

Das Yoga am Morgen unterrichte ich weiterhin von Dienstag bis Freitag von 8:30 bis 10:00 Uhr und am Samstag von 9:30 bis 11:00 Uhr. An meinem Stundenplan hat sich also nichts verändert.

Neben dem Yoga biete ich Akupressur-Behandlungen an, um das Energie-System wieder in Balance zu bringen und die Selbstheilungskräfte zu aktivieren. Die Erstbehandlung dauert 45 Minuten und kostet 25,00 €. Danach kannst Du zwischen einer mittleren (60 Minuten für 35,00 €) und einer langen Behandlung (90 Minuten für 45,00 €) wählen. Weitere Informationen dazu findest Du hier.

Was ist richtig, was ist falsch, was ist gut, was ist schlecht? Wenn wir genauer hinsehen, erkennen wir oft, dass es dafür keine klare Antwort gibt. Das waren Gedanken, die mich zu dem Yogi unten geführt haben. Und so wie das Ha (Sonne) Tha (Mond) Yoga (Joch) die Verbindung gegensätzlicher Kräfte betont, kann uns dieser Yogi zeigen, dass all diese Gegensätze zu uns gehören.

Bipolar-Yogi Bipolar-Yogi

In diesem Sinne wünsche ich Dir einen verbindenden Februar

Herzliche Grüße

Josef

Newsletter VORMONAT